Der Energy Manager EM 300

B-control Energy Manager EM 300

 

Der B-control EM 300 ist für den Industrieeinsatz konzipiert. Das Gerät erfasst und speichert die folgenden Messwerte:

  • Wirkleistung
  • Blindleistung
  • Scheinleistung
  • Summe und Einzelphasen
  • Leiterspannungen
  • Leiterströme
  • Leistungsfaktor

 

Ein integrierter Webserver und ein Speicher mit 4 GByte Kapazität erfüllen den Wunsch nach einem verteilten Datenbankkonzept. Die Daten werden automatisch über Modbus TCP im Slave Betrieb an die Software übertragen. Als Back up stehen diese aber auch jederzeit im Gerät zur Verfügung. Durch die Verwendung der Modbus TCP Schnittstelle können aber auch andere Analyseprogramme einfach angebunden werden.

Je Phase kann 63 A direkt verarbeitet werden. Für höhere Ströme werden jedoch externe Wandler verwendet. Typisch sind hier Nennströme von 100, 150, 250 oder auch 500 A.

Die hervorragende Messgenauigkeit und der eingebaute Speicher bei kleinster Bauform machen den B-control EM zu einer professioneller Lösung in der Messtechnik. Dabei überzeugt auch der Anwenderpreis.

Zusätzlich können an der zweiten Schnittstelle Modbus RTU bis zu 48 Stromsensoren (aktuell in Vorbereitung bis zu 96) direkt angeschlossen werden.  Auch bei den Stromsensoren können bis zu 63 A direkt gemessen werden. Durch diese Topologie sind Messsysteme einfach und schnell in Verteilerschränken oder auf Hutschienen zu installieren. Durch die Verwendung der Modbus TCP Schnittstelle sind die vorhandenen Ethernet Verbindungen nutzbar.

Alle Downloads im Überblick 

Produktinformationen zum Download

 

Wie einfach der EM in einen bestehenden Schaltschrank integriert werden kann, zeigt Ihnen das folgenden Video:

>> Installationsvideo EM

 

Des Weiteren erfüllt der B-control EM die Anforderung zur Zertifizierung nach ISO 50001. Wie Ihnen das nicht nur bei der Erfüllung von gesetzlichen Regeln sondern auch beim Sparen von Energie und Kosten helfen kann, zeigen wir Ihnen ebenfalls gerne in einem kurzen Video:

>> Energiemanagement leicht gemacht!